Besma Ben Said

Untitled, 2016

Inkjet-Print, 50 x 40 cm
Sammlung Fotomuseum Winterthur, Ankauf mit Mitteln von Odinga Picenoni Hagen AG
Inv. Nr. 2017-001-001
© © Besma Ben Said

Besma Ben Said
*1987 (Breda,NL/Tangier, MA), lebt und arbeitet in Brüssel, BE und Tangier, MA

Wenn eine Mauer errichtet wird, wird gezwungenermassen der Raum darum herum artikuliert und hierarchisiert. Der Mauer  als lebhafte Metapher der Teilung  widmet sich die niederländische Fotografin Besma Ben Said in ihrer Serie Constraining Logics, in der sie Themen wie die Geflüchtetenkrise und Immigrationsfragen anspricht.