Joakim Eskildsen

Russia, Leskovo III, 2004

Inkjet-Print, 76 x 92 cm
Sammlung Fotomuseum Winterthur, Schenkung Joakim Eskildsen
Inv. Nr. 2009-002-010
© Joakim Eskildsen

Joakim Eskildsen
*1971 (Kopenhagen, DK), lebt und arbeitet in Helsinki, FI

Der Fotograf Joakim Eskildsen und seine Partnerin Cia Rinne gingen zwischen 2000 und 2006 auf Reisen, um Roma in sieben verschiedenen Ländern aufzusuchen: von Ungarn nach Indien, von Griechenland über Rumänien, Frankreich, Russland nach Finnland. Ihre Reiseroute sowie ihre Bekanntschaften ergaben sich in einigen Ländern durch Neugierde und Zufälle, andere Begegnungen wurden mit Unterstützung von Hilfsorganisationen ermöglicht. Die Romareisen sind ein persönliches Dokument von ungezählten Momenten respektvoller Begegnung.