David Armstrong

Nan and Siobhan at Miaumet, Nantucket, 1990

Silbergelatine-Abzug
Sammlung Fotomuseum Winterthur, Schenkung Andreas Reinhart
Inv. Nr. 1999-011-004
© David Armstrong

David Armstrong
*1954 (Arlington, US) – 2014 (Los Angeles, US)
Wie Nan Goldin und Mark Morrisroe ein Absolvent der legendären Museum School in Boston, macht David Armstrong seit Jahrzehnten intim-entrückte Porträts; meist von Freunden, die er verletzlich und zeitlos wie alte Filmstars erscheinen lässt. Seine Bildsprache überflügelt alte Grenzziehungen und findet im Whitney Museum ebenso ihren Platz wie im Magazin GQ. Quasi als Kontrapunkt zu seinen hypnotisch-scharfen menschlichen Nahaufnahmen fotografiert David Armstrong seit zwanzig Jahren verschwimmende Landschafts- und Architekturansichten.